Johann Riegler

Im Alter von 13 Jahren hatte Johann Riegler seine erste Reitstunde im Reitverein Allentsteig im niederösterreichischen Waldviertel. Mit 15 Jahren begann er 1969 als Eleve an der Spanischen Hofreitschule in Wien (SHRS). Darauf folgte eine langjährige Ausbildung vom Bereiteranwärter zum Bereiter (die Ernennung zum Bereiter in der SHRS erfolgt durch die Ausbildung eines Pferdes bis zur Hohen Schule) und schließlich zum Oberbereiter (Ausbildung eines Pferdes zu Levade, Kapriole oder Courbette). Sein Wissen und die langjährige Erfahrung aus über 39 Dienstjahren gibt er nun seit 2008 intensiv an internationale Sportreiter und Ausbilder weiter.

Werdegang:

  • August 1969 Eintritt in die Spanische Hofreitschule Wien
  • Jänner 1974 Ernennung zum Bereiteranwärter
  • Juli 1981 Ernennung zum Bereiter
  • September 1981 Kauf der Reitanlage in Sulz im Wienerwald
  • März 1988 Staatliche Prüfung Trainer Dressur
  • Dezember 1991 Ernennung zum Oberbereiter der Spanischen Hofreitschule Wien
  • Juli 1993 Verleihung des „Goldenen Verdienstzeichens der Republik Österreich“
  • Mai 2007 Stellvertretender Leiter der Spanischen Hofreitschule Wien

 

Reitphilosophie

Ein ganz besonderes Anliegen gilt der Aufklärung der Irrtümer um den Begriff der Klassischen Reitkunst. Johann Riegler zitiert dabei immer wieder gerne seinen ehemaligen Chef, Oberst Hans Handler (Leiter der SHRS von 1965 bis 1974): „Unter Klassischer Reitkunst versteht man die Durchgymnastizierung der Gesamtmuskulatur des Pferdes durch natürliche Hilfengebung.“ Klassisches Reiten hat nichts mit einer bestimmten Pferderasse oder bestimmten Kleidung zu tun (Uniform/Kostüm etc.). Die korrekte Grundausbildung sowie die Erlernung der Lektionen der allgemeinen Dressur sind Mittel zum Zweck, egal ob für Freizeit- oder Turniersport. Im Vordergrund steht die Gesunderhaltung des Pferdes durch korrektes Reiten.

Dressur hat nichts mit dressieren zu tun !

 

Veröffentlichungen

Buch: „Beruf Oberbereiter“
Persönliche Notizen und Erfahrungen an der Spanischen Hofreitschule Wien

Film: „Der geschmeidige Sitz“ – Die Sprache zwischen Reiter und Pferd
Lehrfilm für alle Reiter und Trainer – Das Zusammenspiel zwischen Reitersitz und Pferderücken

 

JR

Reitstall St. Lukas

Riegler KG
Hans und Eva Riegler
St.Lukasweg 181
2392 Sulz im Wienerwald

Tel: +43 2238 8109

Eva Riegler mobil: +43 664 30 77 911
Hans Riegler mobil: +43 664 822 48 07
e-Mail: reitstall_st.lukas@aon.at